Unsere nächste Veranstaltung: Stammtisch-Abend, Mi., 08.02., 19:00

Finde uns im Netz:

hominibus-artes-Preis

Was ist der "hominibus-artes-Preis"?


Der hominibus-artes-Preis ist ein von der Musischen Verbindung Liubicia zu Lübeck im SV und dem Lübecker Bürger Ulrich Witt gestifteter Preis, mit dem junge Menschen auszeichnen werden sollen, die neben Schule, Studium oder Ausbildung durch ehrenamtliches Engagement im Bereich der Kunst und Kultur (namentlich bildende Kunst, Musik, Literatur und darstellende Kunst) auf herausragende Weise dazu beigetragen haben, Menschen den Zugang zu Kunst und Kultur zu erleichtern bzw. Kunst und Kultur in ihrer Wahrnehmung und Wirkweise zu fördern.

 

Ein Teil unseres Bundesspruchs lautet "Den Menschen die Kunst". Wir haben es uns also zur Aufgabe gemacht, Menschen ganz allgemein Kunst "zugänglich" zu machen. Das machen wir natürlich dadurch, dass wir selbst ein "musisches Programm" anbieten und somit "Kunstmittler" sind.

Aber es gibt ja nicht nur uns, sondern auch andere Menschen, die sich genauso mit hohem ehrenamtlichen Engagement auf mannigfaltige Art und Weise für "die Kunst" einsetzen. Wenn wir also diese Leute dabei unterstützen, dann tragen wir ebenso dazu bei, Menschen ganz allgemein Kunst "zugänglich" zu machen.

Wir finden jedoch, dass es unter diesen hoch engagierten Menschen eine Gruppe gibt, die wenig Aufmerksamkeit erfährt: Schüler:innen, Auszubildende und Studierende. Sie stehen oft noch am Anfang und verfügen in der Regel weder über ein großes Netzwerk noch über jahrelange Erfahrung. Aber sie sind mit Feuereifer und hohem Engagement dabei!

Wir haben entschieden, dass wir dieses Engagement junger Menschen fördern und belohnen wollen. Deswegen entwickeln wir derzeit die Voraussetzungen dafür, um im Winter 2023 erstmalig und im weiteren jährlich die "hominibus-artes-Medaille" zu verleihen, die wir mit 500 € dotieren wollen. Stifter des Geldbetrages ist dabei unser Bundesbruder Ulrich Witt.

Die Auswahl der:des Träger:in wollen wir jedoch nicht exklusiv allein entscheiden. Derzeit sind wir bereits mit einigen potentiellen Partnern im Gespräch, die zusammen mit uns das Preiskomitee besetzen sollen.

Für weitere Fragen stehen wir gerne jederzeit unter zur Verfügung. Alternativ können Fragen auch direkt per Mail an unseren Bundesbruder Ulrich Witt () gerichtet werden.

 

 

Drucken E-Mail

Unser Theater

Mit unserem Theaterensemble wollen wir Studierenden und anderen Interessierten die Möglichkeit geben, sich auszuprobieren und neue Erfahrungen zu sammeln. Jedes Semester studieren wir ein neues Stück ein, dass wir zum zum Beginn des neuen Semesters zur Aufführungen bringen. Dabei stehen die Freude am Spiel und die Sammlung von Theatererfahrung im Vordergrund. Wir freuen uns über alle neuen Interessenten, auch ohne jede Erfahrung. Schreib uns einfach eine Mail unter .

Unser Chor

Chormusik kann so spannend sein. Und weil wir so neugierig und wir sind, haben wir beschlossen, einen Kammerchor zu gründen. Nicht das technisch Unmögliche ist unser Ziel, sondern das musikalisch Spannende. Wir wollen Neues entdecken, Altes wiederentdecken und beides auf ungewöhnliche Art kombinieren. Und das alles mit dem gleichen Spaß, mit dem wir alles in der Liubicia angehen! Wenn Du also Interesse hast, Dich auf neue musikalische Wege zu begeben, melde Dich bei uns unter .

Deine Idee

Das Besondere an uns ist, dass wir eben nicht nur "ein Chor" oder "ein Theaterensemble" sind, sondern eine Plattform sein wollen, auf der Studierende und andere Menschen miteinander "musisch" sein können. Wenn Du also bisher erfolglos nach ein Kammersensemble suchen solltest oder bisher noch keine Gruppe gefunden hast, wo Du Linedance machen kannst: sprich uns an. Vielleicht können wir zusammen Deine Idee verwirklichen und Dir helfen, Dein Ensemble zu gründen. Schreib einfach an .

Unsere Idee

Wir wollen vor allem zwei Dinge miteinander verknüpfen: Musische Betätigung und gemeinschaftliche Erlebnisse. Wir kommen zu wöchendlichen Proben zusammen und arbeiten an unserem Programm mit dem Ziel, der Öffentlichkeit tolle Erlebnisse zu verschaffen. Aber neben den Proben wollen wir auch gesellig miteinander sein, Gemeinsames genießen und vor allem auch über das Studienende hinaus immer die Möglichkeit haben, miteinander und mit den anderen Generationen in Kontakt zu treten. Eben das Beste aus der musischen Welt und den Verbindungen. Mehr erfährst Du unter .

Wo Ihr uns finden könnt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.