Unsere nächste Veranstaltung: Chorprobe, Mo., 08.06., 20:00 - 22:00

Finde uns im Netz:

Studentische Kultur

Wir wollen Studierenden die Möglichkeit geben, Kultur zu schaffen, zu erleben und dadurch eine Bereicherung für ihr Leben zu bekommen. Oder etwas anders ausgedrückt: Die Pflege der Musik und die Beschäftigung mit Fragen des geistigen und kulturellen Lebens auf der Grundlage menschlicher Bindung und persönlicher Freundschaft ist das, was die Musische Verbindung Liubicia ausmacht. Deswegen unterstützen wir auch das Projekt "Kultur für alle" des Stadttheaters Lübeck.

Zum aktiven Mitwirken und Mitgestalten bieten wir ein Theaterensemble und einen gemischten Chor, in denen sich Studierende und andere Interessierte ausprobieren können - und möglicherweise bald auch in unserem Kammermusikensemble.

Das Liubicen-Theater präsentiert: Studententheater!!!

Theater Werbung Auffuehrungen MinnaWichtige Information!
Die Aufführungen unserer Inszenierung von "Minna von Barnhelm" am 22. und 23. November müssen kurzfristig in die Neue Rösterei (Wahmstraße 43-45, 23552 Lübeck) verlegt werden

Wir sind ein Theaterensemble, das sich im Wintersemester 2018/2019 gefunden hat. Wir stehen noch ganz am Anfang, haben aber am April 2019 mit "(fast) Fünf Frauen und ein Mord" schon die erste Inszenierung erfolgreich über die Bühne gebracht!

Jetzt gehen wir mit Lessins "Minna von Barnhelm" in unser nächstes Programm - und es wird bestimmt, wenn nicht noch, aber auf jeden Fall ganz bestimmt! 😃

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Wir planen ein Kammermusikensemble

Die Möglichkeiten für Studierende, sich mit klassischer Musik zusammen mit anderen in einem Ensemble zu beschäftigen, sind nicht so groß in Lübeck. Neben den Ensembles der Musikhochschule Lübeck gibt mit dem Orchester der Universität zu Lübeck und den Lübeck Pop Symphonics zwar zwei sehr gute Ensembles, die aber auch sehr groß sind und entsprechende Programme mit großen und bekannten Werken pflegen. Wir glauben, dass daneben noch Platz ist für ein weiteres, kleineres Ensemble für die unbekannten Seiten der klassischen Musik.

Momentan sind wir noch in der anfänglichen Planung, aber wenn Du Interesse daran hast, dieses Projekt mit uns anzugehen, dann melde Dich bei uns unter .

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Der Liubicien-Chor

Wir gründen einen neuen Chor!

Schon im März 2018 haben wir uns gefragt, ob wir nicht die Gründung der Musischen Verbindung Liubicia mit der Schaffung eines studentischen Chores verbinden wollen. Nach einigen Hin- und Herüberlegungen haben wir uns dann schließlich erst einmal für ein Theaterensemble entschieden, das dann auch im April 2019 seine erste Premiere feiern konnte. Aber die Idee mit dem Chor hat uns dennoch nicht losgelassen.

Jetzt aber haben wir Martin Schley kennengelernt, einen jungen engagierten Student der Musikhochschule, der auch über eine abgeschlossene Chorleiter-Ausbildung verfügt und genauso begeistert von der Idee ist. Und weil es uns einfach immer noch in den Fingern juckt, wollen wir jetzt die Gründung eines Kammerchores annehmen, der mit technisch bewältigbaren und musikalisch interessanten Werken spannender Komponisten die unbekannten Tiefen der Musik kennen lernen will!

Wer sich unserer musikalischen Entdeckungsreise anschließen will, ist herzlich eingeladen, unter quasi "die Reiseunterlagen" anzufordern! Wir laden jede*n dazu ein, mit uns zusammen dabei Spaß zu haben! 😀 Nur Notenkenntnisse müsstest Du mitbringen, den Rest liefern wir. 

Unsere erste Probe wird am 28.10.2019 in den Räumen der ev.-ref. Kirchengemeinde Lübeck, Königstr. 18, stattfinden!

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Projekt "Kultur für alle" des Theaters Lübeck

Gesellschaftliches Engagement ist für uns sehr wichtig. Daher ist die Musische Verbindung Liubicia auch Partner des Projektes »Kultur für alle« des Theaters Lübeck.

Kultur ist für alle da! Nur, wie geht das? Mit dem Projekt "Kultur für alle" will das Theater Lübeck Menschen aus gesellschaftlichen Gruppen erreichen, die selten in das Theater gehen, sich u.U. nicht willkommen oder zugehörig fühlen oder die sich einen Theaterbesuch nicht leisten können.

Zusammen mit dem Theater Lübeck und anderen Partnern wollen wir dazu beitragen, dass Kultur nicht abgrenzt, sondern eine Bereicherung darstellt und Verbindungen zwischen verschiedenen Menschen, Gruppen und Institutionen schafft!

Ansprechpartnerin für das Projekt »Kultur für alle« beim Theater Lübeck ist Frau Frieda Stahmer (0451/7088-115, ).

Die Musische Verbindung Liubicia unterstützt das Projekt schon jetzt durch seine aktive Teilnahme am "think tank", der bei der Ausarbeitung einzelner Projekte beteiligt ist, und wird zudem zukünftig auch eigene Einzelprojekte für »Kultur für alle« übernehmen.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Theaters Lübeck unter http://www.theaterluebeck.de/index.php?seid=347

Drucken E-Mail

Unser Theater

Mit unserem Theaterensemble wollen wir Studierenden und anderen Interessierten die Möglichkeit geben, sich auszuprobieren und neue Erfahrungen zu sammeln. Jedes Semester studieren wir ein neues Stück ein, dass wir zum zum Beginn des neuen Semesters zur Aufführungen bringen. Dabei stehen die Freude am Spiel und die Sammlung von Theatererfahrung im Vordergrund. Wir freuen uns über alle neuen Interessenten, auch ohne jede Erfahrung. Schreib uns einfach eine Mail unter .

Unser Chor

Chormusik kann so spannend sein. Und weil wir so neugierig und wir sind, haben wir beschlossen, einen Kammerchor zu gründen. Nicht das technisch Unmögliche ist unser Ziel, sondern das musikalisch Spannende. Wir wollen Neues entdecken, Altes wiederentdecken und beides auf ungewöhnliche Art kombinieren. Und das alles mit dem gleichen Spaß, mit dem wir alles in der Liubicia angehen! Wenn Du also Interesse hast, Dich auf neue musikalische Wege zu begeben, melde Dich bei uns unter .

Unser Kammerensemble

Sofern man nicht Musik studiert, gibt es aktuell neben dem Orchester der Universität und den Pop Symphonics Lübeck nicht so viele Möglichkeiten, sich instrumental mit klassischer Musik zu beschäftigen. Dabei gibt es auch in dem Bereich abseits der großen und groß besetzten Werke so viel zu entdecken. Wir würden uns gern auf den Weg machen und diese eher unbekannten Bereiche erkunden. Wenn Du Lust hast, mit uns ein Kammermusikensemble aufzubauen, melde Dich bei uns unter .

Unsere Idee

Wir wollen vor allem zwei Dinge miteinander verknüpfen: Musische Betätigung und gemeinschaftliche Erlebnisse. Wir kommen zu wöchendlichen Proben zusammen und arbeiten an unserem Programm mit dem Ziel, der Öffentlichkeit tolle Erlebnisse zu verschaffen. Aber neben den Proben wollen wir auch gesellig miteinander sein, Gemeinsames genießen und vor allem auch über das Studienende hinaus immer die Möglichkeit haben, miteinander und mit den anderen Generationen in Kontakt zu treten. Eben das Beste aus der musischen Welt und den Verbindungen. Mehr erfährst Du unter .

Wo Ihr uns finden könnt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.